Umzug des Forums zu einem neuen Anbieter

Der Umzug des Forums zu einem neuen Anbieter rückt näher, beachtet daher die fortlaufenden Informationen in den Forennews zu dem Thema:
Ausführliche Infos (Stand 7.5.2021)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine Nutzung Eures Benutzerkontos im neuen Forum nur möglich ist, wenn eine gültige E-Mail-Adresse (d.h. eine E-Mail-Adresse, auf der ihr Mails empfangen und lesen könnte) hier im Forum für Euer Benutzerkonto hinterlegt ist!
Eine nachträgliche Korrektur im neuen Forum ist nicht mehr möglich und alle Mitglieder ohne gültige E-Mail-Adresse haben dann keinen Zugriff mehr auf ihr Benutzerkonto.


Der gesamte Kleinanzeigen-Bereich ist aktuell gesperrt, so dass nur noch laufende Angebote und Gesuche abgewickelt werden können und keine neuen Angebote mehr eingestellt werden können. Wir möchten verhindern, das rund um die Woche Ausfallzeit laufende Angebote oder Verkaufsabwicklungen offen sind.

Frage zur BR 50/52 mit Steifrahmentender

Bereich für alle Themen der vorlbildgerechten Modellbahn, wie Zugbildungsvorschläge, Vorbildinformationen oder Betriebsabläufe im Vorbild und Ihre Umsetzung bei der Modellbahn.
Antworten

Threadersteller
Der Voreifelbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 574
Registriert: Mo 30. Apr 2007, 15:37
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital
Gleise: |:|

Frage zur BR 50/52 mit Steifrahmentender

#1

Beitrag von Der Voreifelbahner »

Hallo!
Ich habe wichtige Fragen zum Steifrahmentender der BR 50/52:
- Wie lange wurden bei der DB diese Tender benutzt?
- Steht in einem Museum noch eine deutsche Lok mit diesem Tender?
- Weiß jemand wieviele Loks mit diesem Tender ausgerüstet wurden?
- Hat jemand Bilder von diesem Lok/Tendergespann während des Einsatz?


Ich hoffe, ich hab' mich verständlich ausgedrückt. :P
Gruß
Dustin
m_insider_andreas
Ehemaliger Benutzer

#2

Beitrag von m_insider_andreas »

http://de.wikipedia.org/wiki/Schlepptender
In Deutschland ist diese Tenderbauart an der 52 6666 in Berlin-Schöneweide noch zu sehen.
Bild siehe:
http://www.bahnstatistik.de/Bilder/0/526666sz2.jpg

Michael Brehm
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 86
Registriert: Do 24. Aug 2006, 17:49
Wohnort: Rhein-Main

#3

Beitrag von Michael Brehm »

Hallo Dustin,

die 52 6666 war mit einem solchen Tender als Museumslok noch in den 90er Jahren aktiv.

Laut Wolfgang Messerschmidt "Dampflokomotiven und ihre Tender" gab es 2 Varianten, den K4T30 für die BR 52 und den 4T30 für die 50 ÜK. Über Anzahl und Einsatzdauer werden ungenaue ("zahlreiche") oder keine Angaben gemacht.

Viele Grüße Michael
Benutzeravatar

Weltenbummler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2020
Registriert: Di 14. Feb 2006, 18:03
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog/ Digital
Gleise: Märklin M-Gleis
Wohnort: Erbil/Irak
Alter: 56
Kontaktdaten:
Irak

#4

Beitrag von Weltenbummler »

Tja,

wer die 52 6666 sehen will hat dann doch zum Eisenbahnfest am 03./04.10.2008 in Schöneweide die Gelegenheit dazu :wink:

Natürlich gibt es da auch viele andere schöne Loks. Ich freu mich schon drauf.
Gruß
Thomas
ebaykal
Ehemaliger Benutzer

#5

Beitrag von ebaykal »

Hallo Dustin,

Br52 kriegsloks mit Steifrahmentender were extensively used in Turkei.

The one in Camlik museum:

Bild

Bild

I also made 1:32 model of it.

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... -br52.html

Erkut
lokbaer
Ehemaliger Benutzer

#6

Beitrag von lokbaer »

Guude

50 2960 DB EP3 Steifrahmentender :D
Für die 50 2960 liegt mir nur ein Bild vor vom Tender, Führerhaus und fast der ganze 4 Dom Kessel, aber ohne Windleitbleche. (Bild 611 EK-Verlag, BR50) Der Rest ist künstlichere Freiheit. ;-)
Bild

Lok: Br50 von M
Tender: Bausatz von Günther
Umbau auf "Tender für offene Führerhäuser" mit Teilen von M.
Lack und Alterung von: www.betriebswerk.de
Erster Rollout: Nächster Mist55

Ich habe meine Unterlagen durch gewühlt , und konnte leider nichts zu den Produktionszahlen finden.
Benutzeravatar

GregMic
InterRegio (IR)
Beiträge: 162
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 11:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Land der Frau Holle
Alter: 64

Re: Frage zur BR 50/52 mit Steifrahmentender

#7

Beitrag von GregMic »

Hallo Dustin
Laut Experten im DSO waren 52iger für kurze Zeit bei der DB mit diesem Tender gekuppelt. Eine davon ist die 52 5956, diese Lok gab es einmal als Sonderserie von Gützold.
Gruß Gregor
Benutzeravatar

GregMic
InterRegio (IR)
Beiträge: 162
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 11:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Land der Frau Holle
Alter: 64

Re: Frage zur BR 50/52 mit Steifrahmentender

#8

Beitrag von GregMic »

Wie wäre es denn zur Abwechsung einmal mit einer anderen version? z.B.:
Bild
Diese Kombenation BR42 mit Steifrahmentender hat es zur frühen Bundesbahnzeit tatsächlich gegeben. Das Vorbildfoto lag der Günther-Bauanleitung für den Tender bei. Über weitere Daten wie Stationierung, Ausmusterung e.t.c. kann ich leider nichts sagen.
Gruß Gregor
Antworten

Zurück zu „Vorbildgerechte Modellbahn“